alt="Friedenskirche_Köln_Logo_Compassion_Deutschland"
alt="Alive_Worship_Compassion_Deutschland_Logo-German-Black"
alt="Friedenskirche_Köln_Logo_Compassion_Deutschland"
alt="Alive_Worship_Compassion_Deutschland_Logo-German-Black"
Was gibt es besseres, als mit dem, was wir heute haben, etwas zu schaffen, was für immer bleibt? Deine Patenschaft begegnet nicht nur der aktuellen Not von Kindern in Armut. In Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinden verändert sie das Leben eines Kindes und durchbricht den Kreislauf der Armut.

Die Armen trifft es immer doppelt.

Helfe jetzt, ihre Not zu verringern.

Eine Pandemie hat die Welt im Griff, sie macht auch vor den ärmsten Hütten nicht Halt. Das Risiko, die Angst, die Ungewissheit und die Folgen betreffen die Ärmsten der Armen am stärksten. Neben dem Gesundheitsrisiko gibt es etwas anderes, das brutal zuschlägt: Hunger und wirtschaftliche Probleme.

Wir können helfen. Denn: Wir stehen zusammen!

Covid-19 darf nicht das letzte Wort haben. Armut darf nicht das letzte Wort haben.

Die Friedenskirche Köln und Compassion setzen sich gemeinsam dafür ein, dass denen geholfen werden kann, die es am nötigsten haben.

Die Armen trifft es immer doppelt.

Helfe jetzt, ihre Not zu verringern.

Eine Pandemie hat die Welt im Griff, sie macht auch vor den ärmsten Hütten nicht Halt. Das Risiko, die Angst, die Ungewissheit und die Folgen betreffen die Ärmsten der Armen am stärksten. Neben dem Gesundheitsrisiko gibt es etwas anderes, das brutal zuschlägt: Hunger und wirtschaftliche Probleme.

Wir können helfen. Denn: Wir stehen zusammen!

Covid-19 darf nicht das letzte Wort haben. Armut darf nicht das letzte Wort haben.

Die Friedenskirche Köln und Compassion setzen sich gemeinsam dafür ein, dass denen geholfen werden kann, die es am nötigsten haben.

Die Armen trifft es immer doppelt.

Helfe jetzt, ihre Not zu verringern.

Eine Pandemie hat die Welt im Griff, sie macht auch vor den ärmsten Hütten nicht Halt. Das Risiko, die Angst, die Ungewissheit und die Folgen betreffen die Ärmsten der Armen am stärksten. Neben dem Gesundheitsrisiko gibt es etwas anderes, das brutal zuschlägt: Hunger und wirtschaftliche Probleme.

Wir können helfen. Denn: Wir stehen zusammen!

Covid-19 darf nicht das letzte Wort haben. Armut darf nicht das letzte Wort haben.

Die Friedenskirche Köln und Compassion setzen sich gemeinsam dafür ein, dass denen geholfen werden kann, die es am nötigsten haben.

Spende heute

für den Fonds “Aktuelle Nothilfe”

Dieser Fonds ist ein Solidaritätsfonds, aus dem wir denjenigen helfen, die es am nötigsten brauchen. Daher ist diese Hilfe nicht auf bestimmte Länder oder Kontinente begrenzt.

FundraisingBox Logo

Wir stehen zusammen

Danke, dass du mit uns unterwegs bist, die Not zu verringern und Menschen zu helfen, die es wirklich brauchen.