298 Samantha

Samantha

  • No SVG support
    Land: Kolumbien
  • No SVG support
    Alter: 3
  • No SVG support
    Geschlecht : Mädchen
Mein Rufname: Samantha Mein Geburtstag: 17.03.2017 Ich bin ein Mädchen. Was ich mag: Vater-Mutter-Kind spielen Ich lebe mit meinen Eltern zusammen.Durch deine Patenschaft werde ich in meiner Persönlichkeit gefördert und kann meine Begabungen entdecken. Und ich höre davon, dass Gott mich liebt. Ich freue mich auf Post von dir, bitte bete auch für mich.
Werden Sie Samanthas Pate

Stimmen der Krise: Maria Eugenia aus Bolivien

Stimmen der Krise: Maria Eugenia aus Bolivien

„Ich bin Maria Eugenia Choqueticlla, ein ehemaliges Patenkind von Compassion. Heute bin ich Kinderärztin in einem Krankenhaus in Cochabamba. Ich arbeite in der Nachtschicht bei Entbindungen, mache Kaiserschnitte und kümmere mich um Neugeborene, Kinder und Jugendliche. Und falls nötig, auch um Patienten mit Covid-19.

Ich bin dankbar für meine wunderbaren Paten, die ihre Zeit in mich investiert und mir liebe Briefe geschickt haben. Und ich bin dankbar, dass ich im Kinderzentrum lernen und wachsen durfte, geistlich und physisch, emotional und in der Schule. Die Mitarbeiter haben mir geholfen, die zu werden, die ich heute bin. Dass ich heute Menschen helfen kann, verdanke ich ihnen.

Die Arbeit macht mich nicht traurig. Ich weiß einfach, dass ich als Ärztin mit vielen schweren Situationen konfrontiert bin. Ich bin nicht ängstlich oder besorgt, denn ich habe einen wunderbaren himmlischen Vater, der mein Beschützer und Schild ist.

Im Gegenteil: Ich fühle mich stark, um mein Team, die Krankenschwestern, die ärztlichen Kollegen, die Labortechniker und alle anderen zu ermutigen. Denn auf uns kommt es an: Wir helfen den Menschen, die sich Sorgen machen.

Wir beten, dass diese Tage für die Länder und Menschen auf dieser Welt ein Segen werden. Möge Gott sich um dich kümmern und dich beschützen! Mein aufrichtiger Dank für deine Unterstützung!“

Hilf mit, dass viele andere Kinder wie Maria ermutigt und gefördert werden! Wir glauben (und erleben es tausendfach), dass veränderte Menschen ihr Umfeld verändern.

Werde heute Pate