Spenden

Praktische Hilfe über die Patenschaft hinaus

Spenden

Praktische Hilfe über die Patenschaft hinaus

Spenden

Praktische Hilfe über die Patenschaft hinaus

Bankverbindung | Evangelische Bank eG | IBAN DE57 5206 0410 0000 8020 42

Bankverbindung | Evangelische Bank eG | IBAN DE57 5206 0410 0000 8020 42

alt="Mutter_kind_Programm_Compassion_Deutschland_Indonesien"

Babys und Müttern helfen

Das Mutter-Kind-Programm richtet sich an arme Mütter und deren Kinder. Es unterstützt sie in ihren gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Bedürfnissen vor und nach einer Geburt. Ihre Kinder werden bis mindestens zum dritten Lebensjahr begleitet und dann ins reguläre Patenschaftsprogramm aufgenommen.

alt="Medizinische_Hilfe_Compassion_Deutschland_Kind_Junge_Medizin"

Medizinische Hilfe

Aus diesem Fonds werden zum Beispiel Operationen und Eingriffe bezahlt, Augenleiden behoben oder Menschen mit Behinderung unterstützt. Zudem werden AIDS/HIV-Medikamente gekauft, Gesundheitskampagnen finanziert und Malaria bekämpft.

alt="nähen_Spenden_Compassion_Deutschland"

Hilfe zur Selbsthilfe

Aus diesem Fonds werden Maßnahmen bezahlt, die einer Familie in den ärmsten Ländern ein Einkommen sichern können. Zum Beispiel durch die Eröffnung eines kleinen Verkaufsstands oder Geschäfts für Mütter, die allein für ihre Kinder sorgen müssen.

alt="clean_Water_Compassion_Deutschland"

Sauberes Wasser

Aus diesem Fonds werden u.a. Wasseraufbereitungsanlagen gekauft, sanitäre Anlagen in den Kinderzentren installiert, Wassertanks aufgestellt, Hygiene-Trainingsprogramme finanziert und Wasserfilter für die Familien der Patenkinder bereitgestellt.

alt="Spenden_besonders_gefährdete_Kinder_Compassion_Deutschland"

Besonders gefährdete Kinder

Kinder im Patenschaftsprogramm von Compassion und ihre Familien, die unter besonders schweren Lebensumständen leiden, brauchen auch besondere Hilfe. Diese Hilfe wird ihnen durch Mittel aus dem Spendenfonds „Soforthilfe für akut gefährdete Kinder“ bereitgestellt. Diese Hilfe beinhaltet z.B. Psychologische Betreuung, juristische Unterstützung und besondere Unterbringung.

alt="Spenden_Nahrungsmittel_Compassion_Deutschland_Essen"

Lebensmittel

Dürren und Missernten, Konflikte und steigende Preise – für arme Familien werden Lebensmittel immer weniger erschwinglich oder sind oft kaum vorhanden. Aus dem Lebensmittelfonds hilft Compassion in Zeiten des Mangels. Damit die Patenkinder genug zu essen haben. Und nicht nur sie, sondern auch Eltern und Geschwister.

Geschenke an das Patenkind

Als Pate hast du die Möglichkeit, deinem Patenkind, seiner Familie oder dem Kinderzentrum über den Patenschaftsbetrag hinaus eine Freude zu machen.

Von deinem Geld-Geschenk wird z.B. neue Kleidung gekauft, eine Ziege oder Küchenausstattung für die Familie, eine Nähmaschine oder andere Dinge, die dem Kind und seiner Familie nützlich sind.  

alt="clean_Water_Compassion_Deutschland"

Sauberes Wasser

Aus diesem Fonds werden u.a. Wasseraufbereitungsanlagen gekauft, sanitäre Anlagen in den Kinderzentren installiert, Wassertanks aufgestellt, Hygiene-Trainingsprogramme finanziert und Wasserfilter für die Familien der Patenkinder bereitgestellt.

alt="Medizinische_Hilfe_Compassion_Deutschland_Kind_Junge_Medizin"

Medizinische Hilfe

Aus diesem Fonds werden zum Beispiel Operationen und Eingriffe bezahlt, Augenleiden behoben oder Menschen mit Behinderung unterstützt. Zudem werden AIDS/HIV-Medikamente gekauft, Gesundheitskampagnen finanziert und Malaria bekämpft.

alt="Spenden_besonders_gefährdete_Kinder_Compassion_Deutschland"

Besonders gefährdete Kinder

Kinder im Patenschaftsprogramm von Compassion und ihre Familien, die unter besonders schweren Lebensumständen leiden, brauchen auch besondere Hilfe. Diese Hilfe wird ihnen durch Mittel aus dem Spendenfonds „Soforthilfe für akut gefährdete Kinder“ bereitgestellt. Diese Hilfe beinhaltet z.B. Psychologische Betreuung, juristische Unterstützung und besondere Unterbringung.

alt="nähen_Spenden_Compassion_Deutschland"

Hilfe zur Selbsthilfe

Aus diesem Fonds werden Maßnahmen bezahlt, die einer Familie in den ärmsten Ländern ein Einkommen sichern können. Zum Beispiel durch die Eröffnung eines kleinen Verkaufsstands oder Geschäfts für Mütter, die allein für ihre Kinder sorgen müssen.

alt="Mutter_kind_Programm_Compassion_Deutschland_Indonesien"

Babys und Müttern helfen

Das Mutter-Kind-Programm richtet sich an arme Mütter und deren Kinder. Es unterstützt sie in ihren gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Bedürfnissen vor und nach einer Geburt. Ihre Kinder werden bis mindestens zum dritten Lebensjahr begleitet und dann ins reguläre Patenschaftsprogramm aufgenommen.

alt="Spenden_Nahrungsmittel_Compassion_Deutschland_Essen"

Lebensmittel

Dürren und Missernten, Konflikte und steigende Preise – für arme Familien werden Lebensmittel immer weniger erschwinglich oder sind oft kaum vorhanden. Aus dem Lebensmittelfonds hilft Compassion in Zeiten des Mangels. Damit die Patenkinder genug zu essen haben. Und nicht nur sie, sondern auch Eltern und Geschwister.

alt="Schenken_Bolivien_Compassion_Deutschland"

Geschenke an dein Patenkind

Als Pate hast du die Möglichkeit, deinem Patenkind, seiner Familie oder dem Kinderzentrum über den Patenschaftsbetrag hinaus eine Freude zu machen. Von deinem Geld-Geschenk wird z.B. neue Kleidung gekauft, eine Ziege oder Küchenausstattung für die Familie, eine Nähmaschine oder andere Dinge, die dem Kind und seiner Familie nützlich sind.  

alt="Medizinische_Hilfe_Compassion_Deutschland_Kind_Junge_Medizin"

Medizinische Hilfe

Aus diesem Fonds werden zum Beispiel Operationen und Eingriffe bezahlt, Augenleiden behoben oder Menschen mit Behinderung unterstützt. Zudem werden AIDS/HIV-Medikamente gekauft, Gesundheitskampagnen finanziert und Malaria bekämpft.

alt="nähen_Spenden_Compassion_Deutschland"

Hilfe zur Selbsthilfe

Aus diesem Fonds werden Maßnahmen bezahlt, die einer Familie in den ärmsten Ländern ein Einkommen sichern können. Zum Beispiel durch die Eröffnung eines kleinen Verkaufsstands oder Geschäfts für Mütter, die allein für ihre Kinder sorgen müssen.

alt="Spenden_besonders_gefährdete_Kinder_Compassion_Deutschland"

Besonders gefährdete Kinder

Kinder im Patenschaftsprogramm von Compassion und ihre Familien, die unter besonders schweren Lebensumständen leiden, brauchen auch besondere Hilfe. Diese Hilfe wird ihnen durch Mittel aus dem Spendenfonds „Soforthilfe für akut gefährdete Kinder“ bereitgestellt. Diese Hilfe beinhaltet z.B. Psychologische Betreuung, juristische Unterstützung und besondere Unterbringung.

alt="clean_Water_Compassion_Deutschland"

Sauberes Wasser

Aus diesem Fonds werden u.a. Wasseraufbereitungsanlagen gekauft, sanitäre Anlagen in den Kinderzentren installiert, Wassertanks aufgestellt, Hygiene-Trainingsprogramme finanziert und Wasserfilter für die Familien der Patenkinder bereitgestellt.

alt="Mutter_kind_Programm_Compassion_Deutschland_Indonesien"

Babys und Müttern helfen

Das Mutter-Kind-Programm richtet sich an arme Mütter und deren Kinder. Es unterstützt sie in ihren gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Bedürfnissen vor und nach einer Geburt. Ihre Kinder werden bis mindestens zum dritten Lebensjahr begleitet und dann ins reguläre Patenschaftsprogramm aufgenommen.

alt="Spenden_Nahrungsmittel_Compassion_Deutschland_Essen"

Lebensmittel

Dürren und Missernten, Konflikte und steigende Preise – für arme Familien werden Lebensmittel immer weniger erschwinglich oder sind oft kaum vorhanden. Aus dem Lebensmittelfonds hilft Compassion in Zeiten des Mangels. Damit die Patenkinder genug zu essen haben. Und nicht nur sie, sondern auch Eltern und Geschwister.

alt="Schenken_Bolivien_Compassion_Deutschland"

Geschenke an das Patenkind

Als Pate hast du die Möglichkeit, deinem Patenkind, seiner Familie oder dem Kinderzentrum über den Patenschaftsbetrag hinaus eine Freude zu machen. Von deinem Geld-Geschenk wird z.B. neue Kleidung gekauft, eine Ziege oder Küchenausstattung für die Familie, eine Nähmaschine oder andere Dinge, die dem Kind und seiner Familie nützlich sind.  

FundraisingBox Logo